Erfrischend neu - KaufBar & Reparierbar

Die Verkaufsfläche unseres Gebrauchtwarenkaufhauses, der AWR KaufBar, wurde erweitert. Doch das ist noch nicht alles: Die Do-it-yourself-Werkstatt, die AWR Reparierbar, welche bisher auf dem Gelände der ehemaligen Deponie in Alt Duvenstedt ansässig war, ist ebenfalls in die Räumlichkeiten der KaufBar in Büdelsdorf umgezogen. So befindet sich nun die geballte Expertise in Sachen Abfallvermeidung und Wiederverwendung unter einem Dach.

Die AWR KaufBar – der Secondhandmarkt mitten in Büdelsdorf

Seit der Eröffnung der KaufBar Anfang 2020 ist die Resonanz durchweg positiv. Der Erfolg unserer KaufBar war sogar so groß, dass es schnell zu Überlegungen kam, wie man die Verkaufsfläche der KaufBar erweitern könne, um ein noch größeres Angebot an guten gebrauchten Waren zu schaffen und so noch mehr Schätze vor dem Abfall zu bewahren.

Naheliegend war, auch das Nebengebäude der KaufBar herzurichten, um eine direkte Verbindung zu schaffen und die KaufBar somit im gewohnten Umfeld am Standort in Büdelsdorf zu erweitern. Dies haben wir nun getan! Und nicht nur das: die hinzugewonnene Fläche ist sogar so groß, dass wir unsere Reparierbar ebenfalls an den Standort in Büdelsdorf verlegt haben. So werden Wege eingespart und Kompetenzen gebündelt. Ein weiterer Schritt der AWR in Richtung Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

Secondhandmarkt – wie funktioniert das eigentlich?

Täglich wird eine Vielzahl an Waren bei unseren Recyclinghöfen abgegeben. Von diesen sind jedoch keinesfalls alle für die Tonne, denn was dem Einen nicht mehr gefällt, das kann der Andere umso besser gebrauchen. So werden viele Gegenstände vor dem Wegwerfen gerettet und in unserer Reparierbar auf „Herz und Nieren“ überprüft. Ob Fahrräder, Bücher, Kleidung oder Geschirr: in unserer KaufBar gibt es tausende gebrauchte und gerettete Artikel zu fairen Preisen.

Sie haben gebrauchte Gegenstände, die Sie nicht mehr nutzen?

Gebrauchte Waren, mit Ausnahme von gut erhaltener Kleidung, geben Sie bitte ausschließlich auf den Recyclinghöfen im Kreis Rendsburg-Eckernförde ab. Dort stehen spezielle Container für Wiederverwendbares für Sie bereit. Unser „Schatzsucher-LKW“ holt die Sachen mehrmals pro Woche auf den Recyclinghöfen ab und bringt sie nach Büdelsdorf zur Reparierbar. Dort werden sie sortiert, gereinigt, repariert oder instandgesetzt, um anschließend in der KaufBar einen neuen Besitzer glücklich zu machen.

Die AWR KaufBar hat weiterhin zu den gewohnten Zeiten für Sie geöffnet:

  • Montag:         geschlossen
  • Di, Mi, Fr:      9:30 bis 17:00 Uhr
  • Donnerstag:  9:30 bis 19:00 Uhr
  • Samstag:       9:30 bis 14:00 Uhr 

In 2022 soll es dann zusätzlich auch wieder die beliebten Flohmärkte auf dem ehemaligen Deponiegelände in Alt Duvenstedt geben. Sobald die Flohmärkte wieder stattfinden, werden wir hier über die Termine informieren. 

AWR Reparierbar - die Do-it-yourself-Werkstatt

Nur was augenscheinlich in Ordnung ist, kann man guten Gewissens verkaufen. Deshalb reparieren wir so manches, was sonst Abfall geworden wäre. Am neuen Standort der Reparierbar in Büdelsdorf ist dafür nun eine große Werkstatt entstanden. Diese Werkstatt kann auch von Schulklassen, Vereinen oder Privatpersonen genutzt werden, um Reparaturfertigkeiten zu erlernen oder eigene Dinge unter fachkundiger Anleitung zu reparieren.

Unsere „neue“ Reparierbar hat keine festen Öffnungszeiten, sondern öffnet individuell für Sie nach vorheriger Terminabsprache. Da die Anzahl der Arbeitsplätze auf vier begrenzt ist, melden Sie sich bitte vor Ihrem Besuch bei uns an. Nennen Sie uns Ihren Wunschtermin und wir sagen Ihnen, ob an diesem Termin ein freier Arbeitsplatz vorhanden ist.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Hollerstraße 81 in Büdelsdorf!

Folgen Sie uns auf unserem AWR KaufBar Instagram-Kanal, um keine Neuigkeiten rund um die AWR Kaufbar zu verpassen!

Sie haben eine andere Frage?

04331 - 345 123 oder E-Mail