Alle Recyclinghöfe sind derzeit regulär geöffnet. Zugangsbeschränkungen von maximal fünf Fahrzeugen auf dem Gelände gibt es auf den Recyclinghöfen in Kronshagen und Hohenwestedt. Bitte beachten Sie, dass ALLE unsere Höfe mittwochs geschlossen sind. Details zu den Öffnungszeiten finden Sie weiter unten. 

Schadstoffe werden nur in haushaltsüblichen Mengen, d.h. max. 30 Liter / 30 kg insgesamt pro Anlieferung (nicht pro Schadstoff) angenommen.

Wir bitten um Beachtung: Auf den Recyclinghöfen im Kreis Rendsburg-Eckernförde, insbesondere in den Kieler Randbereichen Altenholz und Kronshagen, werden grundsätzlich keine Anlieferungen von Kieler Bürger*innen angenommen. 

Aktuelle Öffnungszeiten und Infos zu den Recyclinghöfen

Eine Übersicht aller Recyclinghöfe mit den derzeitigen Regelungen finden Sie hier!

Altenholz
Kubitzberg 8, 24161 Altenholz
- Mo, Di, Do, Fr. 9:00 - 12:00 Uhr und 12:30 - 17:00 Uhr, Sa. 9:00 - 13:00 Uhr
- mittwochs geschlossen!
- Schadstoffannahme täglich*
- Asbest, Glaswolle und Teerpappe werden angenommen
- Achtung: Anlieferungen von Bürger*innen der Stadt Kiel werden nicht angenommen!

Bordesholm
Neuer Haidkrug 10, 24582 Bordesholm

- Mo, Di, Do, Fr. 9:00 -  12:00 Uhr und 12:30 - 17:00 Uhr, Sa. 9:00 - 13:00 Uhr
- mittwochs geschlossen!
- Schadstoffannahme immer dienstags*
- keine Annahme von Glaswolle, Asbest und Teerpappe

Borgstedt
Borgstedtfelde 15, 24749 Borgstedt

- Mo, Di, Do, Fr. 9:00 -  12:00 Uhr und 12:30 - 17:00 Uhr, Sa. 9:00 - 13:00 Uhr
- mittwochs geschlossen!
- Schadstoffannahme täglich*
- Asbest, Glaswolle und Teerpappe werden angenommen
- Kompost in Kleinmengen und Anhängerladungen erhältlich

Eckernförde
Goldammerweg 14, 24340 Eckernförde

- Mo, Di, Do, Fr. 9:00 -  12:00 Uhr und 12:30 - 17:00 Uhr, Sa. 9:00 - 13:00 Uhr
- mittwochs geschlossen!
- Schadstoffannahme täglich*
- Asbest, Glaswolle und Teerpappe werden angenommen
- Kompost in Kleinmengen und Anhängerladungen erhältlich

Hanerau-Hademarschen
Am neuen Klärwerk, 25557 Hanerau-Hademarschen

- Fr.: 14:00 - 16:00 Uhr, Sa. 8:00 - 12:00 Uhr
- Ostersamstag ist der Recyclinghof ebenfalls geschlossen.
- Es gelten die Annahmebedingungen der KBA Bargenstedt
- Die Annahme von Artikeln für die Kaufbar, sowie Flohmarktartikeln, ist grundsätzlich leider nicht möglich  
- Termine für die Schadstoffsammlung für das Jahr 2023:

  • 17. März
  • 16. Juni
  • 13. September

- Die Schadstoffannahme erfolgt in der Hafenstraße, auf dem Parkplatz an der Schule. Immer von 14.00 bis 16.00 Uhr.

Hohenwestedt
Vaasbüttel 37, 24594 Hohenwestedt

- Mo, Di, Do, Fr. 9:00 - 12:00 Uhr und 12:30 - 17:00 Uhr, Sa. 9:00 - 13:00 Uhr
- mittwochs geschlossen!
- Schadstoffannahme: jeder dritte Donnerstag im Monat von 14:00 bis 17:00 Uhr
- Asbest, Glaswolle und Teerpappe werden angenommen
- Aus Platzgründen dürfen sich gleichzeitig maximal 5 Fahrzeuge auf dem Gelände des Recyclinghofes befinden

Kronshagen 
Eckernförder Straße 256, 24119 Kronshagen
- Mo, Di, Do, Fr. 9:00 - 12:00 Uhr und 12:30 - 17:00 Uhr, Sa. 9:00 - 13:00 Uhr
- mittwochs geschlossen!
- Schadstoffannahme: jeden dritten Samstag im Monat*
- keine Annahme von Asbest, Glaswolle und Teerpappe
- Die Annahme von Flohmarktartikeln ist derzeit leider nicht möglich 
- Aus Platzgründen dürfen sich gleichzeitig maximal 5 Fahrzeuge auf dem Gelände des Recyclinghofes befinden 
- Anlieferungen von Bürger*innen der Stadt Kiel werden nicht angenommen!

Nortorf
Gnutzer Straße 5, 24589 Nortorf

- Mo, Di, Do, Fr. 9:00 -  12:00 Uhr und 12:30 - 17:00 Uhr, Sa. 9:00 - 13:00 Uhr
- mittwochs geschlossen!
- Schadstoffannahme täglich*
- Asbest, Glaswolle und Teerpappe werden angenommen

Osterrönfeld
Werner-von-Siemens-Straße, 24783 Osterrönfeld

- Mo, Di, Do, Fr. 9:00 - 12:00 Uhr und 12:30 - 17:00 Uhr, Sa. 9:00 - 13:00 Uhr
- mittwochs geschlossen!
- Schadstoffannahme täglich*
- Asbest, Glaswolle und Teerpappe werden angenommen

Rendsburg
St.-Peter-Ording Str. 10, 24768 Rendsburg

- Mo, Di, Do, Fr. 9:00 - 12:00 Uhr und 12:30 - 17:00 Uhr, Sa. 9:00 - 13:00 Uhr
- mittwochs geschlossen!
- Schadstoffannahme täglich*
- Asbest, Glaswolle und Teerpappe werden angenommen

* Annahme von Schadstoffen nur in haushaltsüblichen Mengen, d. h. max. 30Liter / 30 kg insgesamt pro Anlieferung (nicht pro Schadstoff)
 

Regeln für den Besuch auf dem Recyclinghof

  • Wir empfehlen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung auf allen Recyclinghöfen. 
  • Bitte halten Sie den Mindestabstand von 2 Metern zum Personal und anderen Besucher*innen ein.
  • Beim Ausladen keine Hilfe durch das Recyclinghof-Personal.
  • Kinder dürfen das Fahrzeug nicht verlassen.
  • Asbest und Glaswolle nehmen wir zur Zeit auf folgenden Höfen an: Altenholz, Borgstedt, Eckernförde, Hohenwestedt, Nortorf, Rendsburg und Osterrönfeld.
  • Bitte bezahlen Sie möglichst nur mit EC-Karte.
  • Es gibt eine Mittagspause von 12:00 bis 12:30 Uhr.
  • Mittwochs ist Ruhetag - Alle Recyclinghöfe sind geschlossen.
  • Heiligabend und Silvester sind unsere Recyclinghöfe geschlossen.